Angebotene Dienstleistungen:   

 

Energieausweis nach Verbrauch

1-2 Familienhaus

80,-€

erforderliche Unterlagen:
Grußrißpläne und Ansichten, Aufstellung der verwendeten Baustoffe,        Unterlagen über die Heizungs- und Warmwasseranlage,
bei durchgeführten Sanierungen alle Sanierungsunterlagen




3-6 Familienhaus

erforderliche Angaben: s.o.


Nichtwohngebäude

n.V.   


n.V.


Energieausweis nach Bedarf

1-2 Familienhaus (inklusive Ortstermin im Umkreis von 30 km)

500,-€

erforderliche Unterlagen:
Grußrißpläne und Ansichten, Aufstellung der verwendeten Baustoffe,        Unterlagen über die Heizungs- und Warmwasseranlage,
bei durchgeführten Sanierungen alle Sanierungsunterlagen




3-6 Familienhaus (inklusive Ortstermin im Umkreis von 30 km)

erforderliche Angaben: s.o.


 Nichtwohngebäude                                                                                   

800,-€   


n.V.

 

Vor-Ort Gebäudeenergieberatung nach BAFA 

1-2 Familienhaus (inkl. Bedarfsausweis)                  

(1.200,-€  abzüglich BAFA  Zuschuss  von 720,-€)

      480,-€ ink.MwSt 

3-6 Familienhaus                                                                (1.400,-€ abzüglich BAFA-Zuschuss   von 840,-€)

    560,-€ inkl.MwSt               



 

Baubegleitung 

Baubegleitung bei der energetischen Gebäudesanierung   

nach Vereinbarung

Baubegleitung der energetischen Maßnahmen bei Neubau

 nach Vereinbarung

 

Anfertigen von Grundrißplänen und Ansichten (DIN A4) inkl.Aufmass  

Keller, EG, OG, ausgebautes DG                                     

 nach Vereinbarung

 

EnEV-Nachweis Neubau 

1-2 Familienhaus (inklusive Energieausweis)

n.V. 

erforderliche Unterlagen:
Grundrißpläne und Ansichten, Aufstellung der verwendeten Bauteile und Angaben zur vorgesehenen Haustechnik




3-6 Familienhaus (inklusive Energieausweis)

n.V.

erforderliche Unterlagen: wie o.g.


          

KfW-Anträge                                                                                               

online-Antrag (Darlehen oder Zuschuss)                                    

n.V.

KfW-Bestätigung nach Durchführung von Einzelmaßnahmen,                       inklusive Ortstermin im Umkreis von 30 km

n.V.

KfW-Bestätigung nach durchgeführter Sanierung zum Effizienzhaus bzw.  Neubau-Effizienzhaus

n.V.

 

Energieberatung im Mittelstand (BAFA) 

entsprechend der Richtlinie über die Förderung von
Energieberatungen im Mittelstand vom 01.12.2015                                   

n.V.

Die Zuschusshöhe beträgt für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten über 10.000 Euro, 80 Prozent der förderfähigen Beratungskosten, einschließlich einer eventuell in Anspruch genommenen Umsetzungsberatung, jedoch maximal 8.000 Euro.

Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten von maximal 10.000 Euro, beträgt die Zuwendung 80 Prozent der förderfähigen Beratungskosten einschließlich einer eventuell in Anspruch genommenen Umsetzungsberatung, jedoch maximal 1.200 Euro.

.


Als konkretes Ziel der Energieberatung wird eine Energieeinsparung         von 10 – 20 % pro beratenes Unternehmen angestrebt, um eine jährliche Energieeinsparung von insgesamt 400 GWh durch das Förderprogramm zu erzielen. Weitere Ziele des Förderprogramms sind die Steigerung der Umsetzungsquote von 1,7 auf drei Energieeffizienzmaßnahmen pro beratenes Unternehmen sowie die Steigerung der Qualität der Energieberatungen.

Bei der Energieberatung im Rahmen dieser Richtlinie handelt es sich um hochwertige Energieaudits im Sinne von Artikel 8 der Richtlinie 2012/27/EU des europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Ok-tober 2012 zur Energieeffizienz. Diese Richtlinie dient ferner der Umsetzung von Artikel 8 Absatz 1 und 2 der RL 2012/27/EU des europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2012 zur Energieeffizienz.

.